ARTIFICIAL

2012-04-16

Ephraim Wegner, Wolfgang Zumpe

E-Werk Freiburg
08.30 pm, Entrance 7.00 / 5.00 Euro

Das Anfang 2009 gegründete Projekt widmet sich der Verbindung von echtem Instrument und computerbasierter Klangerzeugung. Um ein möglichst freies Zusammenspiel zu ermöglichen, wird die Trompete von einer eigens dafür kreierten Software ausgelesen. Die entstehenden Daten dienen zur Steuerung verschiedener Syntheseverfahren digitaler Klangerzeugung, welche weiter modulier- und spielbar sind. Das Duo bewegt sich im Bereich der Minimal Music mit Fokus auf die grundlegende Beschaffenheit von Klang in Abhängigkeit zur menschlichen Wahrnehmung in Zeit und Raum.

http://www.last.fm/music/Ephraim+Wegner

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.

RELEASE 05 2004 – 2024

Daniel Bisig – Waaorst

RELEASE 04 2004 – 2024

Ralf Freudenberger, Uwe G. Hoenig, Ephraim Wegner – Excerpts

RELEASE 03 2004 – 2024

Christian Dierstein, Harald Kimmig – Crossing